Designboden Ratgeber

Designbelag verlegen – Klicken und Kleben



Wenn Sie auf der Suche nach einem robusten und günstigen Bodenbelag in natürlicher Holzoptik sind, dann ist ein Designbelag genau das Richtige für Sie. Ein Designbelag ist ein Vinylboden, der in vielen verschiedenen Dekoren verfügbar ist sowie frei von gesundheitsschädlichen Weichmachern.

Klick- und Klebesystem?
Das Klicksystem eines Designbelags ist formstabil und etwas höher (ca. 5-6 mm). Die Klickvariante ist sehr einfach zu verlegen und lässt sich rückstandslos entfernen.

Das Klebesystem des Vinylbodens punktet mit seiner flexiblen Form, einer niedrigen Einbauhöhe (ca. 2-4 mm) und dem integrierten Trittschallschutz.

Untergrundvorbereitung
Egal ob Sie sich für ein Klick- oder Klebesystem Ihres neuen Designbelags entscheiden. Wichtig ist immer eine gründliche Untergrundvorbereitung. Der Estrich muss trocken, staubfrei, eben und frei von Rissen und Verunreinigungen sein.

Was müssen Sie beachten?
Ein Designbelag ist ein Thermoplast. Er dehnt sich bei Wärme aus und zieht sich bei Kälte zusammen. Zur Akklimatisierung lagern Sie den Designbelag 24 Stunden bei Raumtemperatur bevor sie ihn verlegen, um Verformungen des Vinylbodens zu vermeiden.

Designbelag klicken
Verlegen Sie die Planken mit der Stirnseite in Richtung des Fensters. Die Bretter schieben Sie in einem 30 Grad Winkel längs ineinander und verriegeln diese. Achten Sie darauf, dass die Kopfverbindungen mit Nut und Feder passgenau übereinander liegen und verriegeln Sie diese mit einem leichten Schlag mit Hilfe eines weichen Gummihammers. Mit dieser Technik verlegen Sie nun den kompletten Raum. Denken Sie daran, dass Klicksysteme immer schwimmend, also mit etwas Abstand zur Wand (ca. 5mm), verlegt werden. Die Breite der letzten Bahn messen Sie aus und übertragen dies auf die Planke.

Designbelag kleben
Bringen Sie den Kleber für den Designbelag auf den Boden auf. Verteilen Sie nicht sofort den ganzen Kleber über die volle Fläche, sondern gehen Sie Schritt für Schritt vor. Nach 10 Minuten können Sie bereits die ersten Paneele verlegen. So gehen Sie nun im ganzen Raum vor. Anschließend rollen Sie den Design-Vinylboden mit einer Walze ab.

Weitere Ratgeber

bauSpezi-Tipps, Tricks, Ideen, Inspirationen und Schritt-für-Schritt-Anleitungen für Ihr Projekt.

Beliebte Kategorien

Entdecken Sie unsere Themenwelten mit einer Vielzahl an weiteren nützlichen Ratgebern, noch mehr Schritt-für-Schritt-Anleitungen und viele Inspirationen für Ihr Projekt.

Auto & Fahrrad Ratgeber

Auto & Fahrrad

Bauen & Renovieren Ratgeber

Bauen & Renovieren

Garten & Freizeit Ratgeber

Garten & Freizeit

Lampen & Elektro Ratgeber

Lampen & Elektro